Es gibt soooo viele schöne Radfahrten, Radrennen, Strecken und Möglichkeiten auf dem Rad zu sitzen. An dieser Stelle möchte ich einige Events vorstellen, die mir ganz besonders am Herz liegen.

 

UCI VELOTHON MAJORS

Ich bin in diesem Jahr für die UCI Velothon Majors Ambassadorin. Das heißt soviel wie Markenbotschafterin.

Was mache ich da?

Ich möchte dir die Veranstaltungen der UCI Velothon Majors, dazu gehört der Velothon in Berlin, die Cyclassics in Hamburg, der Velothon in Wales und der Velothon in Stockholm, näher bringen und du hast die einmalige Möglichkeit dieses Jahr zusammen mit mir zu starten und die Strecke beispielsweise beim Velothon in Berlin oder bei den Cyclassics in Hamburg zu genießen.

Also UCI Velothon Majors Ambassadorin habe ich einen Ambassador-Code (findest du hier...), den du bei deiner Anmeldung angeben solltest. Mit diesem Code (mehr zum Anmeldeablauf hier) starten wir nicht nur zusammen, sondern ich werfe von meiner Aufwandsentschädigung 5€ in den Unogwaja Light Fund, wenn du in den letzten 5 Jahren nicht an einer der Veranstaltungen teilgenommen hast. Wenn du schonmal innerhalb der letzten 5 Jahr mitgefahren bist, hast du die Möglichkeit etwas für den Fund zu spenden. Wir starten natürlich trotzdem gemeinsam!

 

Mehr zu den Veranstaltungen der UCI VELOTHON MAJROS Serie findest du auf meiner Seite zu den jeweiligen Veranstaltungen!

 

 

 

BREVET FAHREN

 

Brevets sind Langstreckenradfahrten. Ursprünglich eine französische Idee, geht es im Kern darum eine möglichst lange Strecke aus eigener Kraft zu bewältigen. In Deutschland gibt es einen Dachverband und in fast jedem Bundesland einige Brevets unterschiedlicher Länge. Ich kann mich für die "kürzeren" Strecken begeistern und bin schon mehrfach 200 oder 300km am Stück Rad gefahren.

Über die Erlebnisse bei meinen diesjährigen Ausfahrten berichte ich ausführlicher auf meinem Blog. Dieses Jahr bin ich bereits 200km in Schleswig-Holstein gefahren und plane noch den 300er Brevet im Hamburg zu fahren. Meinen Bericht über den Brevet in Schleswig-Holstein findest du hier.

Am Brevet fahren reizt mich vor allem die Länge der Strecke und der Zusammenhalt unter den Randonneuren, so nennt man die Langstreckenradfahrer. Es geht nicht darum möglichst schnell zu sein, sondern die Strecke aus eigener Kraft zu absolvieren und für mich persönlich geht es auch immer darum einfach die Zeit auf dem Rad zu genießen.

WOMEN`S RIDES BY SPECIALIZED CONCEPT STORE HAMBURG

 

Ich engagiere mich für den Spcialized Concept Store Hamburg und insbesondere für die Women´s Rides.

Die Rides finden mindestens einmal im Monat statt und sind offen für jede Frau, die Lust auf eine feine gemeinsame Runde auf dem Rennrad oder Mountainbike hat!

Wir, das sind Cecilia und ich, möchten viele Frauen dazu ermutigen, sich auf das Rad zu schwingen und gemeinsam ein tolles Erlebnis auf dem Rad zu haben. Wir fahren gemeinsam und das ist auch so gemeint. Das Tempo ist so, dass alle mitkommen und alle glücklich ankommen! Wir machen auch mal eine Kaffee oder Fischbrötchenpause und klönen unterwegs, wir können aber auch am Deich entlang rauschen und den Wind in unseren Ohren genießen.

Wenn du Lust hast mitzufahren, guck einfach regelmäßig auf Facebook auf unserer Seite, dort erstellen wir meist vorher eine Veranstaltung, oder sende mir eine Email, dann informiere ich dich per Mail über den nächsten Ride! #yourrideyourrules